Betriebsurlaub: 02. November bis einschl. 08. Dezember 2020

Urlaub auf dem Bauernhof beim Hauserwirt in Münster in Tirol

Unsere eigene Landwirtschaft

Unsere Viehhaltung und -zucht kommt vor allem unserer eigenen Küche zugute, denn Fleisch, Milch, Butter und Käse stammen aus unserem eigenen Betrieb. Natürlich gehört noch mehr dazu, und vor allem Kinder lieben es, im Frühling die neugeborenen Kälber, Lämmer und Zicklein zu sehen. Wir nutzen aber auch unsere Obstbäume, die nicht nur eine Zierde fürs Auge sind, denn wir brennen unseren Obstler selbst, den Sie nach einem reichhaltigen Essen gerne probieren können.

Impressionen

Unser Fleckvieh

Ursprünglich stammt diese Rinderrasse aus dem Simmental in der Westschweiz. Die Zuchtarbeit in mehr als hundert Jahren unter sehr verschiedenen Haltungs- und Lebensbedingungen formten daraus eine weltweit begehrte und sehr bewährte Mehrnutzungsrasse. Bereits 1895 wurde bei uns der erste Fleckvieh-Zuchtverein in Tirol gegründet mit ÖKR Ludwig Kögl, dem damaligen Besitzer des Hauserhofs,
als Gründungsobmann. Wir legen auch heute noch Wert auf eine gesunde und artgerechte Haltung der Tiere und die häufigen Prämierungen unserer Zuchttiere bestätigen uns.

Interessante Links

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.